unser weg

dein weg

impulse

kontakt

was ist
coaching with love?

Wir begleiten Dich auf Deinem Weg in ein bewusstes und selbstbestimmtes Leben. In Dein Leben! Wir möchten, dass Du morgens aufstehst, voller Lebensfreude und Energie. In dem Wissen, dass Du die Buntstifte in der Hand hältst, um Dein Leben farbig zu gestalten. coaching with love ist ein emotionaler und liebevoller Coaching-Ansatz. Wir nehmen Dich wahr und geben Dir Raum als Mensch mit all Deinen Sorgen und Ängsten. Und wir sehen, was Du vielleicht gerade vergessen hast: Wie liebenswert und einzigartig Du bist! Und das wollen wir Dich auch wieder erkennen lassen. Gemeinsam finden wir einen Weg, an dessen Ende Du voller Leichtigkeit sagen kannst: „Endlich bin ich bei mir angekommen.“

Coaching kommt von »coach«, der Kutsche. Und genau als das verstehen wir uns. Wir sind Dein Transportmittel, Deine Kutscher.

 

Wir helfen Dir, Dein Ziel zu finden und zu erreichen. Wir begleiten Dich ein besseres, in ein gutes Leben. Wir kennen den Weg, weil wir ihn selbst schon gegangen sind.

 

Bei uns geht es nicht um Theorie und Methoden, sondern um authentische, praxisnahe Unterstützung. Wir referieren nicht vor Flipcharts in einem kühlen Konferenzraum. Unser Coaching-Raum ist die Natur. In den Wiesen, Wäldern und Bergen darfst Du zur Ruhe kommen und Deine Sinne wecken. Hier darfst Du Dich geborgen fühlen und Energie tanken für all die wunderbaren Zeiten, die vor Dir liegen.

 

Individuell wählen wir Übungen für die Themen aus, die Dich bewegen. Standard-Programme gibt es nicht. Ein wichtiges Element unseres Coachings sind die Ausflüge in die Natur. Ob bei einem Spaziergang durch die Wälder, einem Bad im glasklaren See, einer kleinen Wanderung durch die Berge oder einem Ausritt mit einem unserer treuen Pferde: Draußen wirst Du Dich wieder spüren! Der Kopf wird frei und das Herz sagt Dir plötzlich ganz deutlich, wonach es sich sehnt.

 

Du sollst Dich rundum wohlfühlen bei uns. Darum haben wir stilvolle, persönliche Unterkünfte in den Bergen ausgewählt, in denen Du Dich zurückziehen und Dich verwöhnen lassen kannst. Mit Ruhe, regionalen Speisen, Aufmerksamkeit und allem, wonach Du Dich gerade sehnst. So kannst Du entspannen, ganz bei Dir sein und es Dir endlich mal wieder so richtig gut gehen lassen.

Eigentlich hast Du doch alles, um glücklich zu sein, bist aber dennoch unzufrieden? Du fühlst Dich leer und erschöpft, gestresst und emotionslos? Es ist, als wärst Du in einem schwarzen Loch gefangen? Du fühlst Dich, als würden immer andere über Dein Leben bestimmen? Du sitzt nur noch auf dem Beifahrersitz Deines eigenen Lebens?

 

Dann ist es Zeit für eine Veränderung! Und wir sind die richtigen Partner an Deiner Seite.

 

hier gibt's 5 tipps für
mehr lebensfreude

wer macht das
with love?

Wir sind Jenni und Nina. Zwei junge Frauen, die schon allerhand erlebt haben. Abschiede, Liebeskummer, Selbstzweifel, Bilderbuch-Karrieren, psychischen und physischen Zusammenbruch, Leere. Und wir sind zwei Frauen, die erkannt haben, dass das Leben niemals Stillstand bedeutet. Dass Krisen Chancen sind und dass man mutig sein und dem Ruf seines Herzens folgen sollte. Wir wissen, dass es immer einen Weg gibt. Mindestens einen! Und den finden wir mit Dir zusammen.

 

Wir helfen Dir dabei, alte Glaubenssätze aufzulösen, Mut zu schöpfen, zu Dir zu kommen und fröhlich, selbstbestimmt und voller Liebe in eine Zukunft zu gehen, die DU für Dich gestaltest.

 

Wir freuen uns auf Deine Geschichten – und darauf, Dir neue Perspektiven zu schenken.

 

Mach Dich mit uns auf den Weg. Damit auch Du bald sagen kannst: „Endlich bin ich angekommen!“

 

Voller Vorfreude auf Dich

 

 

 

 

coaching with love – weil wir das Leben lieben!

 

 

 

 

 

 

 

Nina Hölmer

 

Irgendwie gibt es mein „altes“ Leben und mein jetziges Leben. Das alte Leben fand in Hamburg statt. Nach erfolgreichem Studienabschluss (Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft und Soziologie) startete ich in der Hansestadt als Journalistin durch. Zunächst als Redakteurin, später als stellvertretende Führungskraft in großen Print-Verlagen. Die Meetings, der morgendliche Coffee to go, das vermeintliche Wichtigsein – all das gefiel mir anfangs gut. Ich wurde Teil der Großstadt-Medien-Maschine. Doch tief in meinem Herzen war ich das nie. Schon bald machten mir Stress, fehlende Wertschätzung, unmenschliches Verhalten zu schaffen. Wie ein Rennpferd stand ich galoppierend in der Startbox – vor verschlossenen Türen. Immer öfter suchte ich kleine und größere Auszeiten in der Natur. 2009 wanderte ich vier Wochen mit einer Freundin vom Bodensee nach Meran. In der Stille der Berge fühlte ich mich geborgen. Ich fühlte: Das ist es! Hier gehöre ich her. Doch es dauerte noch einige Zeit, bis ich meinem Herz vertraute, die Festanstellung in Hamburg kündigte, meine Wohnung und meine liebsten Freunde hinter mir ließ und nach Bayern zog. Ich machte beim VDBS eine Ausbildung zur Bergwanderführerin. Ich wollte andere Menschen teil haben lassen an der Schönheit der Natur. Auf den Touren erlebte ich immer wieder, wie sich meine Gäste öffneten. Von ihrem Leben, vor allem von ihren Sorgen erzählten. Ich lernte zuzuhören, erfasste, wo diese Menschen (noch) nicht frei und auf ihrem Weg waren. Ich erzählte von meinen Schritten, von der Freiheit, die ich nun spürte, von diesem wunderbaren Gefühl, bei mir angekommen zu sein. All diese Erfahrungen wollte ich weitergeben, andere Frauen dazu ermutigen, auf ihr Herz zu hören und wirklich ihr Leben zu leben. Genau das mache ich nun gemeinsam mit Jenni bei coaching with love…

Jennifer-Kim Hutzler

 

Geboren und aufgewachsen im mittelfränkischen Seenland. Von klein auf zur Selbständigkeit und zum Fleißigsein erzogen. „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“, war ein Satz, der mich lange in meinem Leben begleitete. Ich folgte nicht meinem Herzenswunsch eine Arbeit mit Tieren zu erlernen, sondern wählte den Vernunftsweg zu etwas Anständigem und Solidem. Ich machte eine kaufmännische Ausbildung, arbeitete fleißig, ehrgeizig und engagiert. Ich wechselte hier und da die Branche und kam dann zu einem kreativen Traumjob in der Modewelt. Die Karriereleiter stieg ich steil nach oben, verzichtete auf Freizeit, auf eine Beziehung, auf Hobbys, auf Urlaub, auf ein Privatleben. Alles für den Job. Nach 10 Jahren fiel ich von der Karriereleiter tief nach unten in ein schwarzes Loch. Gehörsturz, Tinnitus, psychischer und physischer Erschöpfungszustand, so die Diagnose. Ich musste lernen, meinen Perfektionismus abzulegen und nur an mich zu denken. Nach so vielen Jahren „im Hamsterrad" gar nicht so leicht. Ruhe und Einsamkeit, sowie der Spiegel der Pferde, gaben mir nach meiner Genesung den Startschuss in ein neues Leben. In ein Leben, das mein Herz gestaltet hat und nicht mein Verstand. Und da ich selbst einen langen, harten Weg voller Leere, Schwere und Ängsten gegangen bin, möchte ich Menschen dabei unterstützen, erst gar nicht auf diesen schweren Weg zu kommen. Und auch wenn Du schon auf diesem Pfad sein solltest, bieten Nina und ich über „coaching with love“ Möglichkeiten an, Dich dabei zu unterstützen, wieder auf einen Weg voller Leichtigkeit und Lebensfreude zurückzufinden. Wir sind Deine Kutscher.